Einschreibung / Wiedereinschreibung

Bedingungen für die Registrierung

Familien, die ihr(e) Kind(er) an der EFIB anmelden möchten, müssen :

Sobald Sie Ihren Zugang zu EDUKA eingerichtet haben, können Sie ein oder mehrere Kinder anmelden.Sobald das Gesundheitsblatt vollständig ausgefüllt ist, muss es an die Ecole Française Internationale de Berne geschickt werden:

per Post an die folgende Adresse: Jubiläumsstrasse 93-95, CH-3005 Bern.

per E-Mail an die folgende Adresse: secretariat@efib.ch

Die EFIB wird Ihnen eine Empfangsbestätigung sowie eine Rechnung für die Erstanmeldegebühr zusenden, die Sie sofort bezahlen müssen, um die Anmeldung zu bestätigen. Die Anmeldegebühr kann nicht zurückerstattet werden. Falls es sich um Ihr erstes angemeldetes Kind handelt, erhalten Sie außerdem eine Rechnung für die Kaution, die bis zum genannten Datum zu entrichten ist.

Es ist unerlässlich, dass jedes Gesundheitsproblem des Kindes der Schule mithilfe des Gesundheitsblatts mitgeteilt wird, damit eventuelle Vorkehrungen getroffen werden können (Pflegeprotokoll, Integration eines behinderten Kindes, in der Schule verabreichte Medikamente, …).

Um in die Maternelle (Kindergarten) aufgenommen zu werden, muss ein Kind sauber sein, auch während des Nachmittagsschlafs.

Wenn Sie einen Besuch der Schule wünschen, können Sie sich per E-Mail an das Sekretariat wenden: secretariat@efib.ch.

Bei pädagogischen Fragen können Sie sich per E-Mail an den Schulleiter wenden: direction@efib.ch.

Bevor Sie sich entscheiden, Ihr Kind an der EFIB anzumelden, haben Sie die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten in Bern, Jubiläumsstrasse 93-95, zu besichtigen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter secretariat@efib.ch, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Schule vorzustellen.

 

Für bereits an der EFIB eingeschriebene Studenten

Die Rückmeldungskampagne für bereits an der EFIB eingeschriebene Schüler beginnt im März. Die Familien erhalten ein Formular für die Wiedereinschreibung. Um die Anmeldung des Schülers für das folgende Schuljahr zu gewährleisten, muss dieses Formular bis zum angegebenen Datum zurückgeschickt werden. Die Gebühren für die Wiedereinschreibung werden Anfang Juli in Rechnung gestellt und müssen bis zum 15. August bezahlt werden. Alle Anträge auf Einschreibung und Wiedereinschreibung unterliegen den für das betreffende Schuljahr geltenden finanziellen Bedingungen.